Workshop - Karte & Kompass

Autark Orientieren durch erlernte Fertigkeiten

Augen auf, Wahrnehmung an: beim Karte & Kompass Workshop lernen wir Karte und Kompass kennen und werden damit in der Praxis anpeilen, bestimmen, navigieren und uns orientieren.

Genau das Richtige für alle die sich selbstbestimmt in der Natur bewegen möchten.

 

Wo bin ich grade? Der Wanderweg ist versperrt, wie komme ich trotzdem ans Ziel? Welcher Ort ist das dort hinter dem Tal? Wie heißt die Kirche oder wie weit ist es zur nächsten Einkehr?

 

All diese Fragen werden in dem vierstündigen Workshop theoretisch beantwortet und in der Praxis umgesetzt.

Gerade im digitalen Zeitalter ist es wichtig sich nicht komplett einer Technik auszuliefern, sondern eigene Fertigkeiten zu entwickeln oder zu vertiefen. Nicht nur das bei der Navigation via GPS mal die Batterien leer sein könnten. Es ist ganz einfach eine andere Wahrnehmung der Umgebung, wenn wir uns aktiv mit dem Terrain beschäftigen. Wir erhalten eine viel tiefgreifendere Verbindung mit der Natur, wenn wir unseren Standort selbstsicher auf der Karte finden und unser Ziel eigenständig mit dem Kompass anpeilen können. Werde vom Mitläufer zum Entscheider!

Das bietet das Naturerlebnis:
• zielführendes lesen und anwenden der Wanderkarte

• vermittlung des Kompassaufbaus und dessen Funktionen

• mit den Instumenten den eigenen Standort bestimmen, Entfernungen ermitteln und Landmarken             bestimmen                                                                               
• Anwendung des Erlernten auf einer kleinen Wanderung mit der Gruppe                                                             

Details zum Naturerlebnis

Dauer

Ort

Ablauf

 

 

 

 

ca. 4 Stunden

56283 Kratzenburg

Therotischer Teil Grundlagen Karte und Kompass, beginn der kleinen Rundwanderung, lesen und orientieren mit der Karte unterwegs, anwenden, anpeilen und navigieren mit dem Kompass, Standort bestimmen, auf Wunsch kann eine Einkehr organisiert werden. 


Packliste für dieses Erlebnis

 

 

 

 

 

Eingeschlossene Leistungen

 

 

Geeignet für

Ungeeignet für

• Wanderkarte: Wandergebiet Hunsrück - Emmelshausen, Kastellaun:                               Topographische Karte 1:25 000

Silva Ranger S Kompass (Empfehlung)

DAV - AV-Planzeiger Topografische Karte

• Wetterfeste Schuhe mit profilierter, rutschfester Sohle

• wettergerechte, bequeme Kleidung; ggf. Sonnen- oder Regenschutz

 

• vermittlung der Fertigkeiten zum Umgang mit Karte und Kompass

• leine Rundwanderung mit Lernstopps

 

 

Naturfreunde die sich autark orientieren möchten und gerne Touren selber planen.

GPS Fanatiker


Fotoalbum Workshop Karte & Kompass

Anreise

Veranstaltungsort                         
Hauptstraße 24, 56283 Kratzenburg
 
Parkplatz:                                           
Kirchweg 40, 56283 Kratzenburg – auf dem Parkplatz hinter dem Gemeindehaus

 

Anreise zum Startpunkt:
Mit dem Auto: A61, Abfahrt Boppard oder Emmelshausen, über B 327 bis Kratzenburg, Parken auf dem Parkplatz am Gemeindehaus                          
Mit der Bahn: ab Boppard mit der Hunsrückbahn bis Ehr, ab dort 3 km wandern.

Mit dem Bus: ab Koblenz oder Emmelshausen Bus 621 bis Kratzenburg.

 

Benötigst Du einen Transfer zum Veranstaltungsort? Nimm Kontakt mit uns auf.